Update-Notes zum Spiel: 16. April 2024

16.04.2024 – Release-Notes vom 16. April

Hinweis an Nutzer von Drittanbieter-Programmen: Es kann sein, dass das Spiel nach der Veröffentlichung eines neuen Builds aufgrund möglicher Inkompatibilitäten nicht startet oder nicht fehlerfrei funktioniert. ArenaNet kann nicht helfen, wenn ein Drittanbieter-Programm Guild Wars oder Guild Wars 2 beschädigt, beeinträchtigt oder euch am Spielen hindert. Unsere Richtlinien zur Verwendung von Drittanbieter-Programmen findet ihr hier.

Super Adventure Festival

Motos weltberühmte Super Adventure Box kehrt einmal mehr zurück! Erkundet zwei Welten (und eine Testzone) voller Spannung, Gefahren und lehrreicher Unterhaltung und verdient euch dabei holografische Waffen und abwechslungsreiche Beute. Reisende können die Super Adventure Box in Rata Sum besuchen. Zudem wurden in jeder größeren Stadt temporäre Portale errichtet, die die Anreise zum malerischen Zentrum der Asura-Kultur erleichtern sollen.

  • Schließt den Metaerfolg des Festivals, „Super Adventure Box: Nostalgie (jährlich)“, ab, um das neue Rüstungsteil „Energiegeladene Schultern“ zu erhalten! Die Energiegeladenen Handschuhe, die Belohnung aus dem letzten Jahr, ist jetzt bei den „Super Adventure Box“-Händlern erhältlich.
  • Das neue „Golem Buster“-Waffenset ist ab sofort verfügbar! Bringt euren Metaerfolg „Super Adventure Box: Nostalgie“ voran, um eine Waffe nach Wahl zu erhalten; ihr könnt euch durch wöchentliche Festival-Erfolge zusätzlich verdienen.
  • Das retro-geschmiedete Waffenset wurde um neue Waffen erweitert! Ihr könnt diese Waffen direkt bei einem Festhändler kaufen oder sie als seltene Beute in Super-Beutetaschen finden.
  • Der Metaerfolg „Super Adventure Box: Nostalgie (jährlich)“ wurde mit zusätzlichen Zielen aktualisiert, unter anderem mit dem Prototyp-Level der Box, der Testzone Welt 3!
  • Die wöchentlichen Erfolge zum Super Adventure Festival wurden zu einem einzigen Erfolg zusammengefasst, „Super-Wiederholung (wöchentlich)“.
  • Die Testzone hat neue Updates erhalten:
    • Läden!
    • Blauer Schleim!
    • Geheime Höhlen!
    • Ein Münzsammel-Abenteuer!
    • Und zugehörige neue Erfolge. Wagt euch in die Höhlen der Testzone, helft dem Bergarbeiter-Choya und erhaltet nie zuvor gesehene Werkzeuge für euer Super Adventure!
  • Die Gewaltige Bombe wurde aktualisiert und verwendet jetzt bei Benutzung Munitionsladungen anstatt Sphären.
  • Neue Gilden-Dekorationen passend zur Super Adventure Box wurden hinzugefügt. Verwandelt eure Halle in das Höhlenlevel eurer Träume!
    • Super Großes Tor
    • Super Eulenstatue
    • Super Roter Kristall
    • Schakal-Vermietungsposten
  • Mittels besonderer Ziele während des Festes könnt ihr im Gewölbe des Zauberers zusätzlichen astralen Ruhm erwerben.
  • Einige Fehler im Zusammenhang mit Super Adventure wurden behoben, damit alle Helden sich ungefährdet weiterbilden können.
  • Die Feierlichkeiten beginnen am 16. April und dauern bis zum 7. Mai, 21:00 Uhr MEZ (12:00 Uhr PDT) an.

Kosmetik-Inspektion

  • Die neue Funktion „Kosmetik-Inspektion“ wurde implementiert. Hiermit könnt ihr Kleidungsset, Rüstungs-Skins, Waffen-Skin und Farben anderer Spieler ansehen.
    • Ihr könnt die Inspektions-Option aufrufen, indem ihr auf ein Charakterporträt rechts klickt oder „/inspizieren“ eingebt, wenn ihr einen Spieler als Ziel habt. Wenn kein Spieler ausgewählt ist, werden die Infos zu eurem eigenen Charakter angezeigt.
    • Auf Wettkampfkarten werden Waffeninformationen ausgeblendet.
  • Viele Skins erhalten nun beim Anzeigen in der Garderobe oder im Inspektionsfeld Informationen darüber, wie man sie primär erhalten kann.
    • Da es in der gewaltigen Welt von Tyria so viele Waffen- und Rüstungs-Skins gibt, wird es eine Weile dauern, bis alle Erwerbsinformationen implementiert sind.

Welt-Feinschliff

  • „Offensives Jade-Tech-Protokoll“ und „Defensives Jade-Tech-Protokoll“ wurden wie folgt überarbeitet:
    • Die Dauer der Überladungseffekte pro Aktivierung wurde für Offensiv und Defensiv von 15 auf 45 Minuten erhöht.
    • Die maximale Stapeldauer der Überladungseffekte wurde für Offensiv und Defensiv von 2,25 auf 3 Stunden erhöht.
    • Der Unterbrechungszeitraum für das Anwenden von Überladungseffekten wurde für Offensiv und Defensiv entfernt, und die Dauer der Interaktionen wurde verkürzt.
    • Die interne Erholzeit für das Anwenden von Überladungseffekten beim Beitritt zum Kampf wurde für Offensiv und Defensiv von 30 auf 90 Sekunden erhöht.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das das wöchentliche Ziel „Besiegt den Welten-Boss ‚Klaue von Jormag‘ oder schließt Events im Eisklamm-Sund ab“ im Gewölbe des Zauberers nur um einen Punkt voranging, anstatt sofort abgeschlossen zu sein, wenn die Klaue von Jormag besiegt wurde.
  • Ein Spielabsturz in Konvergenzen wurde behoben.

Gegenstände

  • Truhen der Heldenauswahl werden nun in einer anklickbaren Truhe in einem Popup-Feld angezeigt, anstatt dass man sie manuell von einem Truhenobjekt in der Spielwelt erhält.

Welt gegen Welt

Die folgenden Änderungen sind Teil eines laufenden Bestrebens, das Kämpfen um Ziele (und in ihnen) für angreifende Gruppen angenehmer zu gestalten, da der Vorteil der Verteidiger in ihren eigenen Gebäuden bisher zu stark war. Wir möchten zwar das Ruder nicht vollständig zugunsten angreifender Gruppen herumreißen, aber durchaus die Spielerinteraktion fördern, damit sich Angriffe auf Gebäude nicht größtenteils wie viel Arbeit für wenig Lohn anfühlen. Wir sind überzeugt, dass diese Änderungen Interaktionen zwischen Spielern lohnenswerter machen, ohne dass das taktische Gameplay darunter leidet und werden weiter im Auge behalten, wie diese Änderungen sich auf Belagerungen und Angriffe auf Gebäude auswirken.

  • In allen Zielrängen werden Mauern und Tore nun wiederaufgebaut, wenn 50 % ihrer Lebenspunkte wiederhergestellt wurden.
    • Die Eroberungsgrenzen einiger Objekte wurden auf allen vier Karten neu abgesteckt:
    • Die Eroberungsgrenzen des Ressourcenlagers sind nun auf allen vier Karten gleich groß, mit zwei Ausnahmen: Schurkenbruch (das nördliche Lader der grünen Welt in „Ewige Schlachtfelder“) und Hamms Labor (das nördliche Lager in „Wüsten-Grenzlande“) bleiben unverändert. Allgemein ist dies eine Verkleinerung der Grenzen für Lager in „Alpine Grenzlande“ und „Ewige Schlachtfelder“ und eine Vergrößerung für Lager in „Wüsten-Grenzlande“.
    • Die Eroberungsgrenzen für O’del-Akademie, Kurbelwellen-Depot und Verdörrter Außenposten (nordwestlicher, südwestlicher bzw. südöstlicher Turm in „Wüsten-Grenzlande“) wurden verkleinert.
    • Die Eroberungsgrenzen für Schloss Steinnebel wurden verkleinert und zentriert.
    • Die Eroberungsgrenzen für die Festen der grünen, roten und blauen Welt in „Ewige Schlachtfelder“ wurden verkleinert.
    • Die Eroberungsgrenzen für Garnisonen in „Alpine Grenzlande“ wurden verkleinert und zentriert.
    • Die Eroberungsgrenzen für Schreckensfall-Bucht und Aufstiegsbucht in „Alpine Grenzlande“ wurden verkleinert und entsprechen nun denen von Shadaran-Hügel und Askalion-Hügel.
    • Die Positionen von Synthetisierer und Taktivator wurden in den meisten Lagern verändert, damit sie weiterhin innerhalb der Eroberungsgrenzen liegen.
  • Die Effekt „Präsenz der Feste“ und „Gilden-Zielaura-Bonus“ geben nun +25 Kraft, Präzision, Zähigkeit und Vitalität, nicht mehr +100.
  • Die Ermächtigungs-Heilfertigkeit, die die Festungsherren in „Alpine Grenzlande“ und „Ewige Schlachtfelder“ erhielten, gewährt betroffenen Verbündeten nun Stabilität.
  • Belagerungs-Golems sorgen nicht mehr dafür, dass Eroberungsziele im WvW umkämpft sind.
  • Die Fertigkeit „Eiserner Wille“ des Flammenbocks hat nun eine gemeinsame Erholzeit für alle Spieler.
  • Die Effektmarkierung „Belagerungsgerät deaktiviert“ wurde von Belagerungswaffen entfernt, die von Belagerungsbrechern betroffen sind.

Die nächsten Änderungen erfolgen im Zuge eines aktuellen Updates, das neue Taschenoptionen hinzufügte, deren Kosten Großmeister-Zeichenscherben enthielten. Unser Ziel hierfür und für Updates vom letzten Jahr ist es, WvW-Spielern mehr Optionen zu geben, ihre WvW-Währungen auszugeben und den Spielspaß für den Währungsumtausch im WvW zu erhöhen. Wir gingen davon aus, dass insbesondere zu viele Erinnerungen des Kampfes den Preis zu sehr senkten, und dass es nicht genug Möglichkeiten gab, sie auszugeben. Wir werden diesen Händler und andere neue Kaufoptionen weiter im Auge behalten, um zu sehen, ob wir weitere Anpassungen vornehmen müssen.

  • Beweis der Heldentaten und Zeugnisse von Wüsten-Heldentaten können nun bei Heldentaten-Notaren gegen Zeugnisse von Jade-Heldentaten eingetauscht werden. Alle Gegenstände von Heldentaten-Notaren wurden aktualisiert. Sie benötigen nun Zeugnisse von Jade-Heldentaten.
  • Erinnerungen des Kampfes können nicht mehr bei Dugan gekauft werden, und einige Kaufoptionen des Händlers wurden aktualisiert.
  • Die Gefecht-Aufseherin bietet nun eine Option, Großmeister-Zeichenscherben gegen Kisten mit Großmeister-Zeichen einzutauschen.

Klassen-Fertigkeiten

Ingenieur

  • Leuchtsäbel: Ein Problem wurde behoben, durch das diese Fertigkeit die Wiederaufladezeit von „Strahlender Bogen“ um 3 Sekunden reduziert, wenn die Elite-Spezialisierung „Holoschmied“ nicht ausgerüstet war.
  • Photonensprengmodul: Der Kraftfaktor wurde im WvW von 3,5 auf 2,5 reduziert.
  • Erstklassiger Lichtstrahl: Ein Problem wurde behoben, das dazu führte, dass diese Eigenschaft 10 anstatt 5 Ziele angreift.
  • Essenz des belebten Sandes: Der Barriere-Heilkraftfaktor wurde im WvW von 1,0 auf 0,5 reduziert. Die anfängliche Macht wurde in WvW und PvP von 5 auf 2 Stapel reduziert.
  • Essenz der lebenden Schatten: Die anfängliche Anzahl entfernter Zustände wurde im WvW von 2 auf 1 reduziert.
  • Essenz des flüssigen Zorns: Ein Problem wurde behoben, durch das der Hinweis im WvW eine längere Dauer als beabsichtigt anzeigte.
  • Bollwerk-Gyroskop: Die Erholzeit wurde im WvW von 20 auf 30 Sekunden erhöht. Die erste Basisbarriere wurde im WvW von 1.620 auf 1.140 reduziert, der Basis-Barrierepuls von 810 auf 560. Der Heilkraftfaktor der ersten Barriere wurde im WvW von 0,8 auf 0,5 reduziert, der Kraftfaktor des Barriepulses von 0,4 auf 0,25.

Wächter

  • Symbol des Schutzes: Der Schadensfaktor des Symbols wurde im WvW von 0,4 auf 0,25 reduziert.

Mesmer

  • Ein Problem wurde behoben, durch das der schimmernde optische Effekt auf der Fertigkeiten-Leiste bei Charakteren nicht auftrat, die die Elite-Spezialisierung „Illusionist“ verwendeten.
  • Chaotische Übertragung: Diese Eigenschaft gibt Auren nicht mehr an Verbündete in der Nähe weiter. Sie gewährt nun Verbündeten in der Nähe Regeneration, wenn euer Charakter eine Chaosaura auf sich selbst anwendet.
  • Reinheit des Heilkundigen: „Geringere Kraftläuterung“ löst nicht mehr „Wiederherstellende Mantras“ aus.
  • Reise: Die Basisheilung wurde im PvP von 911 auf 719 reduziert, der Heilkraftfaktor von 0,67 auf 0,4.
  • Abstraktion: Die Basisheilung wurde im PvP von 1.930 auf 1.610 reduziert, der Heilkraftfaktor von 1,0 auf 0,8.

Waldläufer

  • Fremdleben: Diese Eigenschaft wird nicht mehr durch Heilung über Zeit wie Regeneration aktiviert.
  • Erblühen: Die Basisheilung wurde im PvE von 970 auf 509 reduziert. Der Heilkraftfaktor wurde im PvP von 0,4 auf 0,25 reduziert, die Regenerationsdauer von 4 auf 3 Sekunden.
  • Belebender Bund: Die Basisheilung wurde von 1.020 auf 820 reduziert. Der Heilkraftfaktor wurde im PvP von 1,0 auf 0,5 reduziert, die Schutzdauer von 4 auf 3 Sekunden.

Wiedergänger

  • Wahre Natur: Ein Problem wurde behoben, durch das diese Fertigkeit versehentlich unmittelbar nach dem Aktivieren von „Aspekt der Natur“ gewirkt wurde.

Krieger

  • Pfad zum Sieg: Der Schadensfaktor wurde im PvP von 1,25 auf 0,91 reduziert. Die Basisheilung wurde im PvP je nach Adrenalinstufe von 975/1.950/2.925 auf 559/1.742/2.925 reduziert. Der Heilkraftfaktor wurde im PvP von 1,0/1,25/1,5 auf 1,33/1,67/2,0 erhöht.
  • Linienbrecher: Die Basisheilung wurde im PvP von 2.203 auf 1.320 reduziert, der Heilkraftfaktor wurde von 1,25 auf 1,75 erhöht.
  • Schnappzug: Die Wirkzeit wurde um 0,15 Sekunden erhöht.
  • Kugelfänger: Die Erholzeit wurde im PvP von 25 auf 30 Sekunden erhöht.
  • Verbrannte Erde: Die maximale Anzahl der Ziele wurde im WvW von 5 auf 3 reduziert.


Quelle: https://de-forum.guildwars2.co…-zum-spiel-16-april-2024/